Die 3. Herren der scwbaskets fuhren zum Auswärtsspiel zur Zweitvertretung aus Emsdetten und hatten noch was gut zumachen, da im letzten Jahr das erste Spiel 0:20 abgegeben werden musste.

Auch in diesem Spiel waren alle Kinderhauser heiß und arbeiteten gemeinsam an dem Sieg. Einen 10:0 RUN zu Beginn wie im letzten Spiel wollte keiner riskieren. Daher war von Beginn an das Tempo hoch. Dies zahlte sich dementsprechend auch aus. Nach dem 1. Viertel stand es schon respektable 12:24 für den SCWK. Das Zweite Viertel lief ähnlich und wurde mit 13:22 gewonnen.

Nach der Pause sollte der Spielstand von 25:46 noch weiter ausgebaut und das Tempo weiter hochgehalten werden. Und so ging auch dieses Viertel mit 9:23 nach Kinderhaus. Im letzten Viertel schaltete Kinderhaus dann einen Gang herunter. Der TVE 2 wollte hingegen zumindest ein Viertel für sich entscheiden und traf drei Dreier in Folge. So blieb das Letzte Viertel mit 15:14 in Emsdetten.

Das Endergebnis war trotzdem mit 49:83 klar für Kinderhaus.

Insgesamt war es eine gute Leistung der Kinderhauser, die erlerntes aus dem Training auf dem Platz erfolgreich zeigten. An der ein und anderen Stelle muss dennoch weiter gearbeitet werden, damit dies auch bei den kommenden, schwereren Gegnern gelingt.

Details

Datum Zeit League Saison
4. November 2018 18:00 Bezirksliga 2018-2019

Court

Sporthalle am Hallenbad
Schoppenkamp 12, 48282 Emsdetten, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1234TSpielausgang
TV Emsdetten 2121391549Loss
SC Westfalia Kinderhaus 32422231483Win

TV Emsdetten 2

# Spieler Position PTS FGM 3PM FTM FTA FT% PF
Emsdetten 2-4916 (2', 3', 7', 7', 10', 14', 18', 24', 30', 40')6 (13', 19', 23', 32', 34', 34')11 (3', 6', 16', 16', 16', 26', 30', 35', 35', 36', 38')18 (6', 16', 24', 26', 30', 36', 38')61.110 (4', 20', 25', 23', 8', 29', 37', 27', 1', 11')
 Gesamt 49166111861.110

SC Westfalia Kinderhaus 3

# Spieler Position PTS FGM 3PM FTM FTA FT% PF
7Sascha ArpsPower Forward21 (8')00001 (35')
8Stanislav TvorogovPower Forward63 (15', 33', 34')00002 (16', 32')
9Fernando MesterSmall Forward0000004 (13', 13', 30', 36')
10Janis FleßnerPower Forward136 (1', 26', 27', 30', 40', 19')01 (29')2 (29')50.02 (6', 6')
11Maxim Hogrebe Center146 (3', 3', 3', 21', 23', 36')02 (2', 23')7 (2', 8', 8', 27', 27')28.62 (3', 38')
12Rolf VorfeldSmall Forward167 (2', 9', 19', 19', 23', 24')1 (18')1 (37')2 (37')50.02 (3', 24')
13Michael SchruenderPoint Guard63 (7', 9', 30')00000
14Paul MuhleSmall Forward73 (13', 38')1 (33')0004 (14', 16', 26', 33')
15Philipp WortmannPoint Guard0000000
21Kai NaberShooting Guard198 (4', 14', 15', 18', 26')3 (6', 19', 24')01 (4')0.00
 Gesamt 8337541233.317

Kategorien: Spielbericht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.