Mit harter Defense zum Sieg!

Vor dem Spieltag stand Telgte-Wolbeck 2 an der Tabellenspitze. Dies konnte die 3. aus Kinderhaus ändern.

Die Kinderhauser reisten mit nur 7 aktiven Spielern nach Wolbeck und trafen dort auf eine voll besetzte Bank der Gastgeber.

Der Start war sehr ausgeglichen. In der 6. Minute stand es 9:9. Dann legten die Gastgeber aber noch einen 10 Punkte-RUN. In dieser Phase lief in der Defense der Kinderhauser wenig bis nix zusammen. Die Laufwege waren unklar und somit die Laufbereitschaft teils nicht vorhanden. Es war klar, dass hier umgestellt werden müsst und das tat Coach Rolf dann auch.

Mit der neuformierten Defense ging es dann im 2. Viertel direkt besser. Aus der Defense konnten vorne leichte Punkte erzielt und hinten der Gegner im Zaun gehalten werden. Alleine die Dreier der Wolbecker waren hier Weiterhein eine Gefahr. Alleine 6 davon fanden in der 1. Halbzeit ihr Ziel im Kinderhauser-Korb.

Im 3. Viertel konnten die Kinderhauser aber auch dies besser Verteidigen, sodass die Gastgeber im weiteren Spielverlauf keinen Wurf jenseits der 3-Punkte-Linie mehr versenken sollten.

Im letzten Viertel versuchten die Hausherren noch mit besserem Passspiel immer wieder den freien Dreier zu suchen, vergeblich. Das Kinderhauser Abwehrbollwerk stand und lies bei der „Aufholjagd“ nur noch 5 Punkte zu.

Selber scorte Kinderhaus die gewohnten 64 Punkte zum vierten Mal in Folge und setzt somit die Siegesserie fort. Da Telgte-Wolbeck eine enge Mann-Mann-Verteidigung spielte, hat Kinderhaus das Scoren am Wochenende einfach vor allem den Centern überlassen, die ganz „Spurs-like“ schönen selbstlosen Ball und die Center der Gastgeber teils schwindelig spielten. Maxim konnte nach dem Spiel teils nicht fassen, wie frei er in einigen Situationen unterm Korb stand und einfach punkten konnte.

Am Ende der Hinrunde bleibt die Tabelle somit extrem spannend und ausgeglichen. Die halbe Liga kämpft quasi noch um den Aufstieg. „Ausrutscher“ kann sich eigentlich keiner erlauben.

Stats unter

http://neu.scwk.de/event/telgte-wolbeck-baskets-2-vs-sc-westfalia-kinderhaus-3/

Kategorien: Spielbericht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.