Am späten Samstag Abend fuhr die 3. aus Kinderhaus zum zweit platzierten TV Emsdetten. Coach Rolf wollte nicht zwangsweise einen Sieg, aber eine gute Mannschaftsleistung sehen und wurde von seinem Team nicht enttäuscht.

Das Spiel fing mit einem deutlich besseren Start für die Gastgeber an. Bei Kinderhaus lief im ersten Viertel nichts. So stand es nach 10 Minuten 23:9 für den TVE.

Im zweiten Viertel konnten sich die Kinderhauser einigermaßen fangen blieben aber auch hier den jungen Spielern aus Emsdetten unterlegen. So ging auch dieses Viertel mi 22:16 an die Gastgeber.

Zur Halbzeit stand es demnach 45:25.

Die Kinderhauser wollten das so aber nicht akzeptieren und nicht wieder so eine Klatsche wie in der letzten Saison abholen.

Das Team entschied sich auf eine Mann-Mann-Verteidigung umzustellen und noch mal alles zu geben. Und dies trug Früchte!

Kinderhaus kämpfte sich im dritten Viertel näher ran und konnte im vierten Viertel sogar kurz mit 59:60 in Führung gehen. Die Mann-Verteidigung zeigte ihre Wirkung.

Am Ende hieß dennoch verdient Emsdetten der Sieger der in der Schlussphase die wichtigen Punkte machen konnte.

Unterm Strich steht eine Niederlage die aber weniger bedeutend ist, als die tolle Teamleistung der dritten. Wenn es Kinderhaus schaffen sollte diese Einstellung und Bereitschaft in den nächsten Spielen über die ganze Zeit zu zeigen, dann wird es noch eine sehr spannende und schöne Saison.

TV Emsdetten

Position PTS FGM 3PM FTM FTA FT% PF
 732651641013

SC Westfalia Kinderhaus 3

# Spieler Position PTS FGM 3PM FTM FTA FT% PF
7Sascha ArpsSmall Forward2100004
8Stanislav TvorogovPower Forward2100002
9Fernando MesterSmall Forward0000000
10Janis FleßnerPower Forward9303475.03
11Maxim HogrebeCenter6300005
12Rolf Vorfeld Small Forward20715862.54
13Michael SchruenderPoint Guard3101250.02
14Paul MuhleSmall Forward2100002
15Philipp WortmannShooting Guard0000000
21Kai NaberShooting Guard6211250.02
23Niklas DonathCenter6300003
30Mats VäisänenShooting Guard11510001
 Gesamt 67273101662.528
Kategorien: Spielbericht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.