Am Wochenende geht es gegen die Vierte vom UBC.

Durch Überheblichkeit und mangelndem Einsatzwillen hat man UBC in der Vergangenheit den Sieg zu einfach geschenkt. Er im letztenViertel im zweiten Spiel hat man sich gewehrt. Zu spät!

UBC ist auch in dieser Saison Tabellenletzter, wenn sie das erste Mal auf Kinderhaus 3 stoßen. Doch leider hat Kinderhaus beide Spiele des Stadtderbys in der letzten Saison verloren. Auch wenn Kinderhaus in der Abschlusstabelle oben stand sind diese Niederlagen bis Heute schwer zu verdauen.

Wobei das Heimspiel mit einem 10:0 RUN für Kinderhaus startete, endete es  in einem Desaster. UBC kann zwar nicht viel, aber uncontestet Shoots treffen die auch. Und FastBreaks mit Einladung von Kinderhaus nehmen sie auch gerne an. Der anfänglich RUN hat höchstens noch dazu beigetragen, dass Kinderhaus dem Irrglaube aufsaß , dieses Spiel hätten sie schon vor dem Anpfiff gewonnen. Dabei war es genau andersherum. Sie haben es in den Köpfen vor dem Hochball schon für erledigt geglaubt.

Im Prinzip hat Kinderhaus sich selbst geschlagen! Dies darf dieses Jahr nicht wieder geschehen!  UBC ist gegen Kinderhaus immer besonders heiß und das sollte die Dritte aus Kinderhaus auch sein!

Kategorien: Vorbericht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.