Gekommen waren ca. 25 Spieler aus fast allen Mannschaften. Alle hatten eine menge Spaß miteinander. Die Spiele waren durchaus fair aber auch von einem Siegeswille geprägt. Man lernte “neue” Gesichter kennen und traf alte Haudegen wieder. Neben dem Turnier blieb demnach auch genügend Platz, um das ein oder andere Pläuschen über die Abteilung oder allgemein über Basketball zu halten.

Ein Höhepunkt war sicherlich wieder der bekannte Wurfwettbewerb , bei dem der beste Werfer der Abteilung ermittelt wird. Max konnte sich hier zum wiederholten Mal durchsetzen und die Siegerurkunde sein eigen nennen. Altmeister Tim musst im Finale dem jüngeren Vereinskollegen  das Feld räumen.

Jens , unser Abteilungsleiter, fand es war ein gelungenes Turnier, jedoch fand er es schade, das von ein paar Teams niemand mit von der Partie war. Hier wünscht er sich  in Zukunft einen besseren Kommunikationsfluss innerhalb der Teams.

Kategorien: Informationen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.